Project Description

Parken in Münster

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, finden Sie in Münster sowohl innenstadtnah Parkhäuser und Parkplätze als auch Park&Ride-Stellflächen, um mit Bus und Bahn in die Stadt hineinzufahren.

Auf welchem der Parkplätze Sie Ihr Auto abstellen, hängt von mehreren Faktoren ab: Sind Sie fit genug für einen kleinen Spaziergang in die Innenstadt? Wie viel Zeit haben Sie für den Besuch eingeplant? Reisen Sie allein oder mit Ihren Kindern?

Die P+R-Parkflächen rund um Münster sind kostenlos: Von hier aus können Sie mit dem ÖPNV stressfrei und bequem die Innenstadt erreichen. Schon zu diesem Zeitpunkt lohnt sich die münstercard: Nicht nur der Eintritt zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Münster, sondern auch die Nutzung vom ÖPNV ist für Sie mit der münstercard kostenfrei.

In Münsters Innenstadt gibt es zahlreiche Parkhäuser, in denen Sie Ihr Auto zentral abstellen können. Auf dieser Karte können Sie das Parkhaus finden, das sich am nächsten an Ihrem Ziel befindet:

Außerhalb der stark frequentierten Zeiten (Vorweihnachtszeit mit den Weihnachtsmärkten, Send, große Messen und Kongresse, Großveranstaltungen in der Innenstadt oder am Schlossplatz etc.) finden Sie hier immer einen (kostenpflichtigen) Stellplatz. Zu stark besuchten Zeiten sind die Parkflächen in Münsters Innenstadt oftmals belegt.

Beachten Sie auch die vielen Parkverbots- und Anwohnerparkzonen: Hier kann sich die Parkplatzsuche zeitaufwendig gestalten. Das hängt allerdings von der Tageszeit ab: Abends, wenn die Anwohner zuhause sind, sind kaum Parkplätze frei. Auch an den Wochenenden ist die Chance, einen freien Parkplatz zu finden, eher gering. Tagsüber an den Werktagen werden Sie aber bestimmt mehr Glück haben.

Mobilitäts-Tipps

Münster ist die Fahrradstadt schlechthin: Hier kommen Sie oft schneller, praktischer und vor allem günstiger mit dem Fahrrad ans Ziel. Der ÖPNV ist allerdings im Gegensatz zur Leeze die stressfreiere Alternative: Denn das Fahrradfahren in Münster kann ziemlich anstrengend werden, gerade wenn es für Sie noch ungewohnt ist.

Mit der münster:app erhalten Veranstaltungen und News rund um die Stadt auf einen Blick.

Mit dem Verkehrsplan der Stadtwerke Münster können Sie Ihre Fahrten durch Münster genau planen – egal ob mit dem Auto, per Bus und Bahn oder in einer Kombination aus beidem.

Parkplatz finden in Münster

Wer sich in Münster nicht auskennt, dem empfehlen wir, sein Auto auf den offiziellen Parkflächen abzustellen. Die Parkhäuser und -plätze sind zwar gebührenpflichtig, befinden sich aber teilweise direkt in der Innenstadt (z. B. der Parkplatz am Domplatz, unter den Münster Arcaden oder das Parkhaus am Aegidiimarkt). Ein weiterer Vorteil: Die meisten Parkhäuser und -plätze sind videoüberwacht – so steht Ihr Auto immer sicher.

Hier erfahren Sie die Preise der zwei größten Parkplatz-Anbieter – WBI und Westfalenfleiß.

Innenstadtnahes Parken

Haben Sie sich für das Parken in der Innenstadt entschieden, lohnt sich ein Blick auf das Parkleitsystem der Stadt Münster. Hier können Sie das nächste Parkhaus an Ihrem Ziel aussuchen und direkt sehen, ob sich die Fahrt dorthin lohnt: Denn vor allem zu Stoßzeiten sind die Parkhäuser voll. Auch Details zu jedem Parkraum wie Öffnungszeiten, Preise, Einfahrtshöhe, ggf. das Vorhandensein von Parkplätzen und WC für Menschen mit Behinderung, Foto und Stadtplan-Ausschnitt sind hier einsehbar. So gelangen Sie schnell zu Ihrem gewünschten Ziel und können Ihren Aufenthalt in der Studentenstadt entspannt genießen.

Noch bequemer erhalten Sie alle aktuellen Infos zum Parken in Münster mit der münster:app.

Hier und dort gibt es in Münster sogar kostenfreie Parkplätze!

Park&Ride

In Münster gibt es 15 P&R-Parkplätze, 13 davon sind kostenfrei. Mit Bus und Bahn fahren Sie von hier aus in die Innenstadt. Die Auflistung zeigt Ihnen die wichtigsten Informationen zu jedem Parkplatz und leitet Sie weiter auf einen interaktiven Stadtplan mit weiteren Details zu den P&R-Parkplätzen und dem Liniennetzplan.

Umweltzone in Münster

Seit 2010 sind Teile der Münsteraner Innenstadt zur Umweltzone erklärt worden. Seitdem sind dort nur noch Fahrzeuge mit grüner Umweltplakette zugelassen. Wenn Sie sich näher informieren möchten, finden Sie alle Infos zur Umweltzone in Münster hier. Sollten Sie über keine grüne Plakette verfügen, empfehlen wir Ihnen einen der P&R-Parkplätze außerhalb der Innenstadt.

Verkehrs-Stadtplan für Münster

Nutzen Sie den Verkehrs-Stadtplan für Münster, wenn Sie eine Stadtbus-Linie zu Ihrem Ziel finden oder eine Ladestation für Ihr Elektroauto finden möchten. Kurzum: Ihr Besuch in Münster verläuft ganz entspannt und problemlos, denn alle wichtigen Infos rund um die Infrastruktur der Studentenstadt finden Sie auf diesem Plan.

Diesen Beitrag teilen