Projektbeschreibung

LWL-Museum für Naturkunde

Einmalige Fossilien bestaunen, in die Urzeit zu den Dinosauriern abtauchen, einem Wal begegnen oder in die unendlichen Weiten des Weltalls fliegen – das ist möglich im westfälischen Landesmuseum mit seinem Planetarium. Einzigartig für Deutschland ist die Kombination Naturkundemuseum und Großplanetarium unter einem Dach. Das Museum beherbergt einzigartige Objekte wie den weltweit größten Ammoniten, einmalige Schwimmsaurier-Fossilien oder die lebensechten Rekonstruktionen von befiederten Dinosauriern.

Ihr Vorteil mit der münstercard:

  • Freier Eintritt (ohne Planetarium)

Infos zum LWL-Museum für Naturkunde

Adresse und Kontakt
Sentruper Str. 285 | 48161 Münster
Telefon 0251.591-05

E-Mail naturkundemuseum@lwl.org
www.lwl-naturkundemuseum-muenster.de

Öffnungszeiten:
Geöffnet: Di-So und Feiertage 9-18 Uhr,
24.12. Sonderprogramm

Geschlossene Feiertage:
25.12. & 31.12. geschlossen

Alle Sehenswürdigkeiten im Überblick
zurück